Weihnachten im Schuhkarton

Auch in diesem Jahr beteiligten sich viele Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

und brachten 58 liebevoll gepackte Schuhkartons mit.

Am Donnerstag, dem 9. 11. 2017, beluden alle Kinder das Auto von Frau Schmidt, das ist die Mutti einer ehemaligen Schülerin, mit ihren Päckchen und schickten diese so auf die weite Reise.

Von einigen Kindern bekamen wir in diesem Jahr sogar 2 Schuhkartons.
Eine tolle Idee hatte auch die Klasse 2b: mit Unterstützung ihrer Klassenlehrerin und der Horterzieherin packten die Kinder gemeinsam 3 Schuhkartons mit Geschenken ein.

Wir haben uns über die rege Teilnahme sehr gefreut, aber besonders werden sich die Kinder freuen, die diese Päckchen als Weihnachtsgeschenk erhalten.

An dieser Stelle möchten wir auch allen Eltern, HorterzieherInnen und LehrerInnen danken, die diese Aktion unterstützt haben.

Dankeschön!

Sieg im Schwimmbecken!

Am 25. April 2017 fand das Kreisfinale Freiberg der Wettkampfklasse V (2. Klasse) im „Schwimmen“ statt. Insgesamt nahmen acht Grundschulen daran teil. Auch sechs Schülerinnen und Schüler der GS „Karl Günzel“ waren mit am Start. Sie hatten verschiedenste Disziplinen zu absolvieren. Nach vier anstrengenden und spannenden Durchgängen kamen unsere Schülerinnen und Schüler als Sieger aus dem Schwimmbecken!
smilay by mr nathaniel vargas from glendale

Damit qualifizierte sich unsere Mannschaft
für das Regionalfinale am 18. Mai in Chemnitz.

Wir gratulieren den Sportlern zu diesem Erfolg!

Platzierungen:

  1. Platz: GS „Karl Günzel“ Freiberg
  2. Platz: GS „Theodor Körner“ Freiberg
  3. Platz: GS Frankenberg

Risiko Raus

Am 27. Januar 2017 fand eine der Vorrunden des Staffelwettbewerbes der Kampagne „Risiko-Raus“ statt. Auch eine Auswahl von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 2, 3 und 4 der GS „Karl Günzel“ war wieder mit am Start.

Risiko Raus 2017

Risiko Raus 2017

Sie kämpften gegen vier weitere Mannschaften und errangen am Ende den 3. Platz!

Wir gratulieren den Sportlern zu diesem Erfolg!

Platzierungen:

  1. Platz: GS „Georgius Agricola“ Freiberg
  2. Platz: GS „Theodor Körner“ Freiberg
  3. Platz: GS „Karl Günzel“ Freiberg

Bericht Minihockey 2017

Am 18.1.2017 fand das Landesfinale Sachsen der Wettkampfklasse IV (4. Klasse) und das offene Regionalfinale Chemnitz der Wettkampfklasse V (3. Klasse) im „Minihockey“ statt.
Auch eine Auswahl von Schülerinnen und Schülern der GS „Karl Günzel“ war wieder mit am Start. In beiden Altersklassen schafften wir es „auf ́s Treppchen“!

Auswertung WK V (3. Klasse):

1. Platz: GS G. Silbermann Freiberg

2. Platz: GS K. Günzel Freiberg

3. Platz: GS zur Grabentour

Auswertung WK IV (4. Klasse):

1. Platz: GS Meerane

2. Platz: GS Lindenschule Meerane

3. Platz: GS K. Günzel Freiberg

Große Klasse! Wir gratulieren den erfolgreichen Hockeyspielern und freuen uns über das sehr gute Abschneiden unserer Schule bei diesem Wettkampf!